DAS LAND

Das Gemeindegelände ist in Wohngrundstücke für diejenigen unterteilt, die eigene Häuser bauen möchten. Stromleitungen, Deckenbeleuchtung und ein autarkes Wassersystem sind bereits installiert und betriebsbereit. Alle Parzellen sind mit dem Eigentumsrecht und der Mitgliedschaft in der Fort Galt-Gemeinde ausgestattet, wodurch die Eigentümer berechtigt sind, alle öffentlichen Bereiche wie Straßen und Parks zu nutzen. Ein geschützter Regenwald umgibt die Gemeinde und die westliche Grenze überblickt den Ozean (linke Seite der Karte). Wir befinden uns hoch oben auf einem Hügel. Das Dorf Curinanco liegt einen Kilometer südlich und die Stadt Valdivia 25 Kilometer südöstlich.

.

Die Grundstücksgrößen werden in Quadratmetern und die Preise in der chilenischen Unidad de Fomento (UF) angegeben.

Fahren Sie mit der Maus über die Karte (oder tippen Sie darauf)
Dimensionen und Preise zu offenbaren
.

Der Endpreis ist der Lospreis plus 3% und

450.000 Pesos für Steuern und Anwaltskosten.

Die Bewohner erklären sich damit einverstanden, die Gemeinschaftsregeln einzuhalten .

die mit 51% Mehrheit geändert werden kann.